Mittwoch, 1. Mai 2013

Monatsstatistik April



Schon wieder ist ein Monat rum. Ich kann es gar nicht glauben, wie schnell die Zeit vergeht.
Diesen Monat habe ich wieder einiges geschafft. Ich bin selbst ganz überrascht!
Mein April sah so aus:


gelesene Bücher: 8
gelesene Seiten: 1856
gekaufte Bücher: 2
geschenkte Bücher: 1
Rezensionen: 4





Und weil ich Zahlen und Statistiken und durchschnittliche Werte so liebe, nerve ich euch noch kurz damit ;)
Nachdem ich ja letzten Monat nicht sehr viel gelesen habe, habe ich schon gedacht, ich müsse die "77-Bücher-im-Jahr-2013"-Challenge aufgeben. Langsam aber sicher komme ich meinem Ziel aber doch näher. Bisher habe ich pro Monat durchschnittlich 7,75 Bücher gelesen. Gehen wir davon aus, dass ich diesen Durchschnitt halten kann, dann hätte ich schon Ende Oktober 77 Bücher geschafft und könnte insgesamt ganze 93 Bücher im Jahr 2013 schaffen.
Klingt ein bisschen utopisch, findet ihr nicht auch?
Aber gut, jetzt habe ich euch genug gelangweilt.
Hier kommen TOP und FLOP


TOP



Wer hat es schon gelesen? Wer kann die Fortsetzung kaum erwarten? Ich habe bei einigen Bloggern gelesen, dass ihnen das Buch gar nicht gefallen hat und hatte deshalb Angst es zu lesen. Aber ich bin froh, mich doch noch durchringen zu können. Es war einfach toll!
Die Rezi findet ihr *hier*.

FLOP

 
Zu dem Buch gibt es auch die verschiedensten Meinungen. Viele finden es toll, viele nicht. Mir hat es leider nicht so gefallen und war unter allen Büchern, die ich diesen Monat gelesen habe ein echter FLOP

Wie war euer April? Habt ihr alles geschafft, was ihr euch vorgenommen habt? 

Liebste Grüße 
Und euch allen noch einen schönen freien Tag! (Ich darf heute arbeiten, denn bei uns ist erst am Montag Feiertag...)

Kommentare:

  1. Mein April war ein ziemlicher Genuss-Monat, also ich hab ziemlich wenig gelesen. Im Mai werd ich dann aber umso mehr lesen, denke ich :) Selection möchte ich auch bald noch haben <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist Lesen für dich nicht immer Genuss? ;)
      Ich lese mehr aus Spaß, deshalb kommen die Rezensionen auch nie so wirklich regelmäßig.
      Selection ist wirklich toll ;)
      Liebe Grüße :)

      Löschen
  2. Selection möchte ich uuuuunbedingt haben *-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir hat es wirklich sehr gut gefallen. Zum Glück ist der zweite Teil mittlerweile erschienen. Ich kann es kaum erwarten ihn in die Finger zu bekommen :D
      Liebe Grüße :)

      Löschen
  3. Huii tolle Statistik!! :D
    Auf in den Mai .smile.

    Liebste Grüße :)
    die Nana

    AntwortenLöschen
  4. Wie viel schöner das englische Cover von "Before i die" einfach mal ist! Nicht zu fassen, dass die immer blöde deutsche Cover entwickeln müssen -.-

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt. Mir gefällt das Cover auch besser, als das deutsche... Aber beim Stöbern habe ich erstmal entdeckt wie viele verschiedene es im englischen gibt. Das sind bestimmt 4 verschiedene... :O
      Naja, Charity-Shops sind einfach schön ;) Das Buch gibt es in der Ausgabe nämlich kaum noch zu kaufen :)
      Liebste Grüße ;)

      Löschen
  5. Ah ich sehe schon, wir haben einen recht ähnlichen Lesegeschmack :-) Days of Blood and Starlight steht auch schon in meinem Regal, aber obwohl mich Teil 1 so begeistert hat, bin ich noch nicht dazu gekommen.

    Selection habe ich schon begeistert verschlungen und Teil 2 ist letzte Woche bei mir eingetrudelt :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,
      Das ist schön :)
      Ich freue mich immer, wenn andere einen ähnlichen Lese-Geschmack haben wie ich ;)
      Dann hast du, nach diesen zwei Büchern, ja zum Glück auch gleich zwei Frotsetzungen. The Elite darf vermutlich am Wochenende bei mir einziehen ;)
      Days of Blood ans Starlight fand ich leidere etwas schwächer als den ersten Teil, aber immer noch sehr gut!
      Viel Spaß beim Lesen und liebe Grüße
      Quietschie

      Löschen